Die Vorträge von Ulrike Eva Weigel mit inspirierenden Denkanstößen richten sich an Problemlöser, Vordenker und Innovatoren. Die Keynote- bzw. Impulsvorträge sind geeignet für Konferenzen, Kongresse, Messen und Firmenevents.

1. »What’s Beyond Disruption?«
Gibt es etwas, das jenseits von Disruption liegt? Ja. Disruption zerstört bisherige Märkte mit neuen Technologien. Wie wäre es, ganz neue Märkte zu schaffen und weit über Disruption hinaus zu denken? Hier geht es um Nondisruptive Creation. Wenn Sie Disruption spannend finden, dann sind Sie hier geflasht!

2. »Empathie und Kreativität: Basis für Innovation!«
Nur wer die Probleme seiner zukünftigen Kunden versteht, kann Lösungen entwickeln! Wie lösen Sie das Problem Ihres potenziellen Kunden am effizientesten? Um Lösungen zu entwickeln braucht es Empathie, Kreativität, Know-how und funktionierende Teams.

3. »Das Michelangelo-Prinzip«
Michelangelo schuf den »David«, nachdem bereits zwei andere Künstler an dem anspruchsvollen, großen Marmorblock gescheitert waren: »Der David steckte von Anfang an in dem Marmorblock. Ich habe nur entfernt, was nicht dazu gehörte.« Michelangelo sagt uns, dass wir das, was nicht zum Erfolg führt, einfach weglassen – und mehr.

Lassen Sie sich inspirieren!