Expertin für Business Design

Design Thinking war gestern. Design Doing ist heute: Ulrike Weigel baut Marken auf. Als Business Designerin ist sie in der Lage, Marken – die vorher nicht existierten, die noch nicht einmal designt waren, die noch nicht einmal erdacht waren – in einem mehrstufigen Verfahren dahin zu bringen, wo sie hingehören: In den Markt.

Business Designer vereinen die Expertise von Unternehmensberatern, Marketingexperten und Designern. In innovativen Unternehmen, beispielsweise im Silicon Valley, sind Business Designer für Designagenturen, Consultingfirmen und Wirtschaftsunternehmen tätig. Sie fügen unternehmerische, gestaltende und gestalterische Kompetenzen zusammen, um Probleme zu erkennen und zu lösen. Daraus entwickeln sie Geschäftsmodelle für Produkte und Dienstleistungen, so dass potenzielle Nutzer optimale Problemlösungen erhalten. Unterschiedliche Methoden und Werkzeuge wie Design Thinking, Business Model Canvas u.a. kommen zum Einsatz.

In ihren Vorträgen inspiriert Ulrike Weigel selbstbewusste, einflussreiche Menschen, die einen Unterschied machen und etwas bewegen. Diese Menschen arbeiten daran, neue Lösungen für Probleme zu finden, um daraus sinnvolle Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Ihr Know-how und Erfahrungswissen aus mehr als 20 Jahren selbstständiger Design- und Beratungstätigkeit lässt Ulrike Weigel in ihre inspirierenden Auftritte einfließen. Sie denkt kreuz und quer »Out-of-the-Box« und strategisch in funktionierenden Geschäftsmodellen.

Da Ulrike Weigel seit ihrem Studium ununterbrochen selbstständig tätig ist, durfte sie für Auftraggeber aus vielen Branchen und in allen Größenordnungen (global, multinational, international, national, regional) tätig sein. Sie kennt somit viele unterschiedliche Unternehmenskulturen und -mindsets sowohl in Startups als auch in Großkonzernen.

Durch ihre Reisen, z.B. ins Silicon Valley, erweitert sie ihr Wissen und ihre Kontakte, z.B. im Bereich Digitale Transformation. Sie trifft sich mit führenden Experten und fühlt sich wohl in inspirierenden Umgebungen, z.B. mit Wissenschaftlern, Gründern, Kreativen, Künstlern, Erfindern und Ingenieuren.

Unter den mehr als 300 Auftraggebern finden sich unter anderem:

Unternehmen: AgrEvo, AIG Europe, Air Liquide Global E&C Solutions Germany GmbH, Central Krankenversicherung, Clariant, Degussa Bank, Deutsche Bank, Dragon Real Estate, Dresdner Bank, DyStar, Feinkost Dittmann, efiport, European Business School (ebs), Fachhochschulverlag, Falken Verlag, Gesundheits- und Pflegezentrum Rüsselsheim gGmbH, GWV Fachverlage (Verlag B.G. Teubner, Deutscher Universitätsverlag, Gabler Verlag, Mediadaten Verlag, Vieweg Verlag, Zimpel Verlag), Hoechst AG, HVAG (Hoechst Versicherung AG), IMG Innovations- und Management GmbH, infraServ, KEE Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien Rheingau-Taunus e.V., Lafarge, LII Europe, Luchterhand Verlag, MajaLingua, Mazda, MVB (Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels), Nutrinova, Öffentliche Versicherung Braunschweig, Servas Deutschland e.V., Tetra-Pak, thermPhos, Ueberreuter Verlag, VDEW, Vianova Resins, WestLB

Öffentliche Auftraggeber: Land Baden-Württemberg/Stadt Aalen (Limesinformationszentrum Baden-Württemberg, Aalen), Land Hessen (Hessische Staatskanzlei), Land Rheinland-Pfalz (Wirtschaftsministerium, Abteilung Innovation), Rheingau-Taunus-Kreis, Hessen